Minima

 

Unter diesem Namen betreiben einige kluge Köpfe eine Philosophie, die von Raffinesse, Schlichtheit und technischem Feinverständnis zeugt.

Das Ziel: federleichte Eleganz und den Wohlfühlmoment beim Aufsetzen mit der Brille zu erwecken.

Durch eine geschickt gewählte Kombination aus Fassungsfarbe und Glasdesign erzeugen die filigran anmutenden Brillen eine Ausstrahlung, die weit über das minima(listische) hinausgeht.

Die handwerkliche Expertise bei Minima ist aber mehr als nur eine Tatsache: auf jede Fassung wird eine zehnjährige Garantie gegeben.