Zentrierung: Beim Anfertigen einer Brille muss der Optiker unter anderem die Gläser "richtig" zentrieren und die Fassung "richtig" anpassen. Unter Zentrierung versteht man die richtige Lage der Brillengläser zu den Augen.

Ziliarmuskel: Augenmuskel, der die Krümmung der Augenlinse und damit deren Brennweite verändert.


Zyklophorie: Eine ungleiche Verrollung der Augen, eine Form der Heterophorie.


Zylinder: Korrektionsangabe von Brillengläsern oder Kontaktlinsen zur Korrektion von Astigmatismus.
>>Astigmatismus